Deutscher Bildungsserver Logo Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

17. Europäische Kinder- und Jugendbuchmesse

[Link als defekt melden]
Formale Angaben:
Titel der Veranstaltung: 17. Europäische Kinder- und Jugendbuchmesse
Art der Veranstaltung: Ausstellung / Messe
Veranstalter: Trägerverein Europäische Kinder- und Jugendbuchmesse e.V.
Kontaktadresse: Europäische Kinder- und Jugendbuchmesse e.V., Hauptstraße 87 a, 66131 Saarbrücken, Tel.: (06893) 4039347
E-mail des Kontakts: info@buchmesse-saarbruecken.de
Beginn der Veranstaltung / Deadline für CfP: 28.09.2017
Ende der Veranstaltung: 01.10.2017
Veranstaltungsstätte: Alte evangelische Kirche St. Johann
Straße: Cora Eppstein-Platz
Postleitzahl: 66111
Veranstaltungsort: Saarbrücken
Land der Bundesrepublik Deutschland: Saarland
Staat: Deutschland
Website: http://www.buchmesse-saarbruecken.eu/
Inhaltliche Angaben:
Inhaltsbereich der Veranstaltung: Kindertageseinrichtungen
Vorschule
Primarstufe
Sekundarstufe I
Adressaten: Allgemeine Öffentlichkeit
Eltern
Schüler/-innen
Lehrer/-innen
Vorschulkinder
Kurzbeschreibung: Bereits zum 17. Mal wird in diesem Jahr die Europäische Kinder- und Jugendbuchmesse stattfinden. Für viele Schulklassen, Kindergartengruppen und Familien aus dem Saarland und dem angrenzenden Frankreich gehört sie mit ihrem Lese- und Bücherangebot zum festen Jahresprogramm. Nun geht die Buchmesse neue Wege. Sie verlässt nach zwölf Jahren den Messestandort Saarbrücker Schloss und zieht um in die „Alte evangelische Kirche St. Johann“, wo die Messe in diesem Jahr vom 28. September bis zum 1. Oktober stattfindet.
Schlagwörter: Lesen
Leseförderung
Lesemotivation
Lesekultur
Kinderliteratur
Kinderbuch
Jugendliteratur
Jugendbuch
Buchmesse