Deutscher Bildungsserver Logo Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Inklusion: Afrika

Karte der unterzeichnenden und ratifizierenden Länder der UN-Behindertenrechtskonvention in Afrika. <a href= http://tinyurl.com/disab-map target=“_blank“>Copyright</a>: HEARD - Health Economics and HIV and AIDS Research Division, Pretoria
Karte der unterzeichnenden und ratifizierenden Länder der UN-Behindertenrechtskonvention in Afrika. Copyright: HEARD - Health Economics and HIV and AIDS Research Division, Pretoria

Die Diskussion um Rechte von Menschen mit Behinderung in Afrika ist eng mit internationalen Entwicklungen v.a. im Bereich der Menschen- und Kinderrechte verbunden. Weitere Themen sind die Verquickung von Behinderung mit Armut oder mit Krankheiten, vornehmlich HIV/AIDS, aber auch die Thematisierung lokalen Wissens im Umgang mit Behinderung. In unserem Abschnitt "Forschung & Literatur" finden Sie eine Auswahl an Artikeln (frei zugänglich) zu den genannten Themen. Zur Afrika-Karte rechts bieten wir unter "Politische Rahmenbedingungen" außerdem eine detaillierte Liste von afrikanischen Ländern mit Datum der Unterzeichnung bzw. Ratifizierung der UN-Behinder­tenrechtskonvention. Unser Dossier bietet außerdem einen Einblick in folgende Aspekte:

  • Politische Rahmenbedingungen
  • Interessenvertretungen
  • Forschung & Literatur
  • Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern durch die Ressourcen!

    Ihr Bildung Weltweit Team

    Zurück an den Anfang des Dossiers
    ___________________________________________________________________

    Politische Rahmenbedingungen

      List of signatures of the UN Convention on the Rights of Persons with Disabilities in Africa   

    http://web.archive.org/web/20141113185405/http://www.heard.org.za/downloads/disability-resources-signitures-of-un-convention.pdf

    Afrika

    [Archiv-Kopie der Webseite vom 13.11.14, da die Originalseite nicht mehr zur Verfügung steht.] Der Link führt zu einer Liste aller afrikanischer Staaten mit der Information darüber, ob, und wenn ja wann, diese die UN-Behindertenrechtskonvention (Übereinkom­men über die Rechte von Men­schen mit Behin­derun­gen der Vereinten Nationen) sowie die dazugehörigen Protokolle [...]

      Continental Plan of Action for the African Decade of Persons with Disabilities 2010 – 2019   

    http://sa.au.int/en/sites/default/files/CPoA%20Handbook%20%20AUDP%20English%20-%20Copy.pdf

    Afrika

    Die Afrikanische Dekade der Menschen mit Behinderung (1999-2009) wurde auf der 35. Sitzung der Organisation für Afrikanische Einheit (OAU) im Juli 1999 verabschiedet. 2012 wurde diese Dekade für den Zeitraum 2010-2019 verlängert. Das Ziel diser Dekade ist die volle Teilnahme, Gleichberechtigung und Ermächtigung der Menschen mit Behinderung in Afrika. Mit dem Mandat zur [...]

      African Disability Alliance (ADA)   

    http://www.africadisabilityalliance.org

    Afrika; südliches Afrika

    Die Africa Disability Alliance (ADA), bis April 2014 "Sekretariat der Afrikanischen Dekade der Menschen mit Behinderung (SAPD)" ist ein pan-afrikanisches Netzwerk, das verschiedene Tätigkeiten zur Förderung der Rechte und der Inklusion von Menschen mit Behinderung in Afrika koordiniert, beratend begleitet und versucht durchzusetzen (u.a. z.B. das African Disability Protocol [...]

      Connecting disability and equality: Beyond recognition to the challenges of implementation (Feb 2013)   

    http://www.consultancyafrica.com/index.php?option=com_content&view=article&id=1200:connecting-disability-and-equality-beyond-recognition-to-the-challenges-of-implementation&catid=57:africa-watch-discussion-papers&Itemid=263

    Afrika südlich der Sahara; Südafrika, Republik; Internationales

    Der Artikel gibt einen kurzen Einblick in die Entwicklung internationaler Politik beim Thema Rechte von Menschen mit Behinderungen, um dann den Fokus auf die politische Entwicklung in Afrika und schließlich in Südafrika zu lenken. Im Artikel enthalten ist auch eine Grafik, die aufzeigt, welche afrikanischen Länder die UN-Behindertenrechtskonvention schon unterschrieben und [...]

      International Norms and Standards Relating to Disability - PART III. The Regional Human Rights System - Africa   

    http://www.un.org/esa/socdev/enable/comp303.htm

    Afrika südlich der Sahara; Internationales

    Der vorliegende Beitrag der Vereinten Nationen beleuchtet kurz die Geschichte der Menschenrechte und der offiziellen Dokumente und Kommissionen dazu in Afrika mit Fokus auf die darin eventuell vorhandenen Erwähnungen von Rechten von Menschen mit Behinderungen. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

      Conference on Disability Rights in Africa (2013)

    Südafrika
    Beginn/Deadline für CfP am 04.11.2013.
    "The Conference on the theme ‘Overcoming obstacles: Towards the effective implementation of the United Nations Convention on the Rights of Persons with Disabilities (CRPD) in Africa’ was presented by scholars, practitioners and disability activists from all over the world, but particularly from Africa." The link leads you to the programm of the conference. [...] 

    Zurück an den Anfang des Dossiers
    ___________________________________________________________________

    Interessenvertretungen

      African Disability Alliance (ADA)   

    http://www.africadisabilityalliance.org

    Afrika; südliches Afrika

    Die Africa Disability Alliance (ADA), bis April 2014 "Sekretariat der Afrikanischen Dekade der Menschen mit Behinderung (SAPD)" ist ein pan-afrikanisches Netzwerk, das verschiedene Tätigkeiten zur Förderung der Rechte und der Inklusion von Menschen mit Behinderung in Afrika koordiniert, beratend begleitet und versucht durchzusetzen (u.a. z.B. das African Disability Protocol [...]

      Inclusion Africa   

    http://inclusion-international.org/inclusion-africa-2/

    Afrika

    Inclusion Africa ist das regionale Mitglied von Inclusion International. Die 2012 gegründete NGO mit Sitz in Kenia ist eine pan-afrikanische Organisation, die die Rechte und die Inklusion von Menschen mit Behinderung in Afrika vertritt und voranbringen möchte. Die Webseite bietet Hintergrundinformationen zu Zielen und Aktivitäten von Inclusion Afrika. Ganz am Ende der Seite [...]

      African Network for Evidence-to-Action on Disability (AfriNEAD)   

    http://blogs.sun.ac.za/afrinead/

    Afrika

    AfriNEAD hat zum Ziel, die Forschung zu Behinderung in Afrika verstärkt für die Politik, für Interessenorganisationen u.ä. nutzbar zu machen. Die Webseite bietet Informationen u.a. zum AfriNEAD Symposium, zu Aktivitäten, zu Entwicklungen (Gesetzgebung, Integration usw.) im Bereich Behinderung. Unter "Research & Resources" ist leider nicht viel zu finden. Verwiesen wird unter [...]

      West African Regional Portal on the Rights and Inclusion of People with Disabilities / Portail des Droits des Personnes Handicapées en Afrique de l’Ouest (PROADIPH)   

    http://proadiph.org/?lang=en

    Westafrika; Mali; Togo; Burkina Faso; Niger; Sierra Leone; Senegal; Benin; Liberia

    Das Portal PROADIPH wird von derzeit 8 westafrikanischen nationalen Interessenvertretungen für Menschen mit Behinderung getragen. Das Portal bietet sehr umfangreiche Informationen und Dokumentationen (Volltexte) rund um Gesetzesgebung, Forschungsberichte, Konferenzen, Bibliographien, Projekte und vieles mehr in den jeweiligen Ländern. Neben schriftlichen Dokumenten gibt es [...]

    Zurück an den Anfang des Dossiers
    ___________________________________________________________________

    Forschung & Literatur

      African Journal of Disability   

    http://www.ajod.org

    Afrika

    Das African Journal of Disability ist frei und kostenlos im Internet verfügbar. Die erste Ausgabe ist von 2012. Die Zeitschrift ist die offizielle Publikation folgender drei Institutionen: Center for Disability and Rehabilitation Studies (Ghana), African Network for Evidence-to-Action in Disability und Centre for Rehabilitation Studies (Südafrika). Als Verlag fungiert das [...]

      African Disability Rights Yearbook   

    http://www.adry.up.ac.za

    Afrika

    Das "Jahrbuch für die Rechte von Menschen mit Behinderung in Afrika" wird auf der Webseite als jährlich "peer-reviewed journal" bezeichnet. Die Beiträge werden vornehmlich von ForscherInnen zum oben genannten Thema geschrieben. Das Jahrbuch beinhaltet einen Bereich mit thematischen Artikeln, einen Bereich für Länderberichte sowie einen Bereich zu regionalen Entwicklungen. Die [...]

      Éducation inclusive en Afrique subsaharienne.    

    http://www.editions-harmattan.fr/index.asp?navig=catalogue&obj=livre&no=40694

    Inclusive Education is seen as one of the strategies to achieve Education for All. But in a context where there is a multitude of educational problems to solve, is there a way to include all marginalised and excluded groups into the school system through national educational planning? How to take into account the educational special needs of children with disabilities? This [...]

    Zurück an den Anfang des Dossiers

    Literaturauswahl

    Dies ist eine kleine Auswahl an frei zugänglichen Artikeln, hauptsächlich aus dem African Journal of Disability. Die Auswahl beleuchtet gewisse Themen, die in der Diskussion um Behinderung in Afrika immer wieder auftauchen, wie z.B. die Verbindung zwischen Behinderung und Armut, zwischen Behinderung und HIV/AIDS oder auch kulturelle Unterschiede in Definition und Umgang mit Behinderung.

    Thema Artikel Quelle
    Verbindung Forschung-Politik-Gesellschaft The African Network for Evidence-to-Action on Disability: A role player in the realisation of the UNCRPD in Africa
    Autoren: Rachel Kachaje, Kudakwashe Dube, Malcolm MacLachlan, Gubela Mji
    African Journal of Disability; Vol 3, No 2 (2014)
    Forschung Five challenges for disability-related research in sub-Saharan Africa
    Autorin: Leslie Swartz
    African Journal of Disability; Vol 3, No 2 (2014)
    Forschung, lokales Wissen
    African indigenous knowledge and research
    Autoren: Frances E. Owusu-Ansah, Gubela Mji
    African Journal of Disability; Vol 2, No 1 (2013)
    Kultur, Geschichte, lokales Wissen Disability within the African Culture
    Autoren: Eskay, M.; Onu, V. C.; Igbo, J. N.; Obiyo, N.; Ugwuanyi, L.
    US-China Education Review B 4 p473-484 2012
    Forschung, lokales Wissen, Machtverhältnis Afrika-Europa Building communities of trust: Challenges for disability
    Autor: Alexander M. Phiri
    African Journal of Disability; Vol 3, No 2 (2014)
    Entwicklung, Armut, Forschung, lokales Wissen
    Development process in Africa: Poverty, politics and indigenous knowledge
    Autoren: Arne H. Eide, Watson Khupe, Hasheem Mannan
    African Journal of Disability; Vol 3, No 2 (2014)
    Armut Disability and poverty – Reflections on research experiences in Africa and beyond
    Autoren: Arne H. Eide, Benedicte Ingstad
    African Journal of Disability; Vol 2, No 1 (2013)
    Gesundheit (HIV/AIDS, Malaria, TB …)
    Inclusion of vulnerable groups in health policies: Regional policies on health priorities in Africa
    Autoren: Margie Schneider, Arne Henning Eide, Mutamad Amin, Malcom MacLachlan, Hasheem Mannan
    African Journal of Disability; Vol 2, No 1 (2013)
    Gesundheit (HIV/AIDS) Disability and HIV: What drives this relationship in Eastern and Southern Africa?
    Autorinnen: Jill Hanass-Hancock, Ilaria Regondi, Kerisha Naidoo
    African Journal of Disability; Vol 2, No 1 (2013)
    Hochschule Increasing access into higher education: Insights from the 2011 African Network on Evidence-to-Action on Disability Symposium – Education Commission
    Autorinnen: Marcia Lyner-Cleophas, Estelle Swart, Tsitsi Chataika, Diane Bell
    African Journal of Disability; Vol 3, No 2 (2014)
    Zurück an den Anfang des Dossiers

      A-PODD - African Policy on Disability & Development   

    http://global-health.tcd.ie/research/projects/APODD.php

    Afrika; Sierra Leone; Uganda; Malawi; Äthiopien

    A-PODD war ein dreijähriges Forschungsprojekt (2009-2011) am Centre for Global Health des Trinity College Dublin in Zusammenarbeit mit zwei südafrikanischen Institutionen. Das Projekt untersuchte die Situation von Menschen mit Behinderung in 4 verschiedenen Ländern (Sierra Leone, Uganda, Malawi, Äthiopien). Untersucht wurden u.a. politische, wirtschaftliche und soziale [...]

      Conference on Disability Rights in Africa (2013)

    Südafrika
    Beginn/Deadline für CfP am 04.11.2013.
    "The Conference on the theme ‘Overcoming obstacles: Towards the effective implementation of the United Nations Convention on the Rights of Persons with Disabilities (CRPD) in Africa’ was presented by scholars, practitioners and disability activists from all over the world, but particularly from Africa." The link leads you to the programm of the conference. [...] 


    AutorIn:
    cohen